Besucher

 

Tradition ist Pflege des Feuers und nicht Anbetung der Asche

 

(Gustav Mahler, Komponist/Dirigent)
 

  

 

Die Garather Jonges treten ein für die Liebe zur Heimat und dem Brauchtum. Über 70 Garather Jonges, ohne Rücksicht auf Geschlecht, Alter, Beruf, Vermögen oder Herkunft, treffen sich monatlich an einem Montag im Vereinshaus, Koblenzer Str. (auf dem Vereinsgelände des Garather Sportverein), um im geselligen Kreis Themen rund um Garath zu diskutieren. Die Mitgliederzahl steigt erfreulicherweise seit mehreren Jahren kontinuierlich an.

 


    

 

 

 

 

Fragen zur Hausverwaltung beantwortet Ihnen:

Detlef Mann

Tel.: 0162 4162055  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


© 2016 Garather Jonges - Webmaster: Peter Ries - ries@garather-jonges.de